SeniorenWohnen Bous

IMG_9755_1

Betreutes Wohnen ist eine zeitgemäße Wohnform. Sie orientiert sich an den Grundbedürfnissen älterer Menschen, dem Wunsch nach Selbstbestimmung, komfortablem Wohnen, Sicherheit, aber auch nach schnell verfügbarer Unterstützung. Das Mieten einer eigenen Wohnung mit bestimmten Sicherheiten und Dienstleistungen nach Wahl bietet genau den richtigen Rahmen.

 

Lage:

 

• Ruhig, aber zentral

• Parkähnliche Anlage

• Beste Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten, Apotheken, Ärzte, Banken, Restaurants, Cafés

• gute Verkehrsanbindung

• Anbindung an das SeniorenHaus

 

Dienstleistungen (teilweise optional):

 

• Verpflegung (wahlweise Frühstück und/oder Mittag-; Abendessen mit Bringservice)

• Teilnahme an den Veranstaltungen der sozialen Begleitung im Caritas SeniorenHaus Bous

• Med. Betreuung vor Ort

• Einkaufs- und Begleitservice

• Handwerker-, Reinigungsservice

• Organisation und Vermittlung von ambulanten Pflegediensten

• seelsorgerische Betreuung

• Anbindung an das SeniorenHaus (Kurzzeitpflege, Tagespflege, stationäre Hausgemeinschaften)

 

Die Gemeinschaftsräume

 

Als Gemeinschaftsraum steht ein Wintergarten zur Verfügung. Hier können die Bewohner gemeinsam Zeit verbringen, wenn sie das möchten - sie können essen, reden, feiern. Die Etage verfügt außerdem über einen Wasch- und Trockenraum mit Waschmaschine und Trockner. Zusätzlich können die Caféteria und nach Absprache der Multifunktionsraum im Erdgeschoss für Feiern genutzt werden.

 

Was Sie sonst noch wissen sollten:

 

Das Wohnen in Gemeinschaft für Senioren ist ein recht neues Angebot. Es unterscheidet sich zum Teil erheblich bezüglich Ausstattung, Betreuungskonzept, Bewohnerstruktur und Kosten. Auch mit einer Pflegestufe können Senioren in das Betreute Wohnen Plus einziehen. Wir möchten Bewohner und Angehörige dazu einladen, gemeinsam mit uns dieses neue Konzept mit Leben zu füllen und die weitere konzeptionelle Umsetzung mitzugestalten.

 

Das SeniorenWohnen Bous soll - wie alle Einrichtungen der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken - ein offenes Haus sein, in dem Angehörige, Freunde und Bekannte ebenso ihren Platz finden wie die Bewohner selbst.

 

Bei Bedarf bietet Ihnen das angrenzende Caritas SeniorenHaus Bous die Möglichleit der Tagespflege und Kurzzeitpflege an. Wir beraten Sie gerne umfassend und unverbindlich über Konzept, Kosten und Finanzierung im SeniorenWohnen Bous.

 

Eine Besichtigung der Wohnungen ist jederzeit nach Terminvereinbarung möglich.

 

Ihre Ansprechpartnerin:


Andrea Magin
Hausleiterin Caritas SeniorenHaus Bous
0 68 34 - 92 04-101
a.magin@seniorenhaus-bous.de