Seelsorge

cts_bous_0913_238_1

Unser SeniorenHaus ist offen für Menschen aller Konfessionen. Die seelsorgerische Begleitung der BewohnerInnen und MitarbeiterInnen ist ein Angebot, das uns besonders auszeichnet. Dabei respektieren wir die individuelle Entscheidungsfreiheit, den Glauben wie auch mögliche Zweifel der Menschen, die in unserem Haus wohnen, leben und arbeiten.

 

Unsere Kapelle, in welcher regelmäßig katholische und evangelische Gottesdienste gefeiert werden, lädt auch außerhalb der Feiern zum Rückzug und zu Momenten der Stille ein.

 

Neben Eucharistiefeiern und Wortgottesdiensten können Sie und Ihre Angehörigen, MitarbeiterInnen und Ehrenamtliche an Bibelstunden, Gesprächskreisen und Einzelgesprächen teilhaben.

 

 

 

 

In seelsorgerischen Anliegen steht Ihnen gerne Schwester Regine, Missionsschwester vom Kostbaren Blut zur Seite.

 

Schwester Regine ist über die Zentrale unseres Hauses zu erreichen.

Tel.: 06834/9204100

 

Auch Pater Eberhard Neugebauer ist weiterhin Seelsorger für unser Haus.

 

Lesen Sie hier!

 

Die Gottesdienste in der Kapelle des SeniorenHauses finden statt:

 

Sonntag                                10.00 Uhr

 

Donnerstag                           16.30 Uhr

 

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag    17.00 Uhr

 

Die katholischen Gottesdienste werden Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonntag von Pater Eberhard gestaltet, der Gottesdienst am Donnerstag von Herrn Dechant Heinz Haser. Besteht der Wunsch, so erhalten unsere Bewohner die Krankensalbung.

 

Jeden Monat findet am 3. Mittwoch um 10.15 Uhr ein evangelischer Gottesdienst in unserer Hauskapelle statt. Die evangelischen Gottesdienste werden von Frau Pfarrerin Juliane Opiolla gestaltet.