05.03.2019

Die Narren trieben es bunt

Showtänze, Musik und jede Menge Alleh Hopp - die Akteure der KG Hampitania Bous liefen bei der diesjährigen Karnevalsveranstaltung im SeniorenHaus Bous zur Hochform auf. Die Narren im Saal amüsierten sich prächtig.

„Wir haben vieles Schönes mitgebracht, gebt acht“, eröffnete Gerlinde Paulus von der KG Hampitania Bous die große Karnevalsveranstaltung im Caritas SeniorenHaus. Treffender hätte man das abwechslungsreiche Programm nicht ankündigen können, denn neben schmucken Kostümen bestach das Programm mit tollen Tänzen und stimmungsvollen Schunkelrunden. Mit großem Beifall wurde auch das bezaubernde Prinzenpaar Prinzessin Susanne I. nebst seiner Hoheit Jürgen II. begrüßt. Ein volles Haus, tolle Stimmung und buntes Treiben waren von Anfang an die Garanten für eine gelungene Fastnacht.


Die Bühne bebte bei den vielen Tänzen. Große und kleine Tänzerinnen sorgten für große Begeisterung im Publikum. Doch zunächst durften die „alten Schachteln“ den karnevalistischen Reigen mit einen Tanz aus „Sister Act“ eröffnen. Mit flotten Tanzschritten und hinreißender Musik zeigten sie, dass sie noch lange nicht zu den „alten Schachteln“ gehören. Fetzige Tanznummern legten auch die „Kleinen“ hin. Showtanzmariechen Rebecca sowie die beiden Funkenmariechen Serena und Anna versprühten viel tänzerischen Glanz und boten stimmungsvolle Darbietungen. Das war eine wahre Meisterleistung und der ganze Saal belohnte die Mädels mit tosendem Applaus.


Die Moderation hatte Gerlinde Paulus fest in närrischer Hand und führte mit viel Witz und Humor durch das abwechslungsreiche Programm. „Nächstes Jahr kommen wir gerne wieder“, verkündete Gerlinde Paulus. Die Antwort der begeisterten Senioren war eine dreifach donnernde Rakete. „Die Senioren sind sehr froh, dass die Akteure der KG Hampitania unser Haus besuchen. Wir wissen dass dies viel Arbeit und Herzblut bedeutet“, bedankte sich Hausleiterin Andrea Magin bei Akteuren für den wunderschönen und abwechslungsreichen Nachmittag. Anschließend verteilte das Prinzenpaar Tulpen an die Bewohner und nahmen sich viel Zeit für Gespräche und nette Worte. Anschließend feierten die Senioren fröhlich in den Hausgemeinschaften weiter…

 

 

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
  • Cookies

    Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

  • Technisch notwendige Cookies

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Internetseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Üblicherweise werden sie als Antwort auf bestimmte Aktionen des Anwenders aktiviert, wie z. B. ein Login oder das Speichern der Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie auch diese Cookies nicht wünschen, dann können Sie als Anwender grundsätzlich alle Cookies für diese Domain in den Browsereinstellungen unterbinden. Eine fehlerfreie Funktionalität dieser Internetseite kann dann aber nicht gewährleistet werden.

    Verwendete Cookies:

  • Analytische Cookies

    Analytische Cookies

    Diese Cookies werden für statistische Erhebungen eingesetzt und ermöglichen u. A. die Besucher dieser Seite und Seitenaufrufe zu zählen sowie die Herkunft der Seitenbesuche auszuwerten. Mit den Cookies sind wir in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte unseren Besuchern am meisten gefallen und wie sie sich auf unserer Internetpräsenz bewegen.

    Verwendete Cookies:

  • Funktionscookies

    Funktionscookies

    Diese Cookies ermöglichen eine bessere Funktionalität und eine Anpassung an Userpräferenzen z. B. für abgespielte Videos. Diese Cookies werden von externen Dienstleistern gespeichert. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ausgewählte Funktionalitäten beeinflussen.

    Verwendete Cookies: